Ostseekooperation

Verweise zu offiziellen Web-Seiten Verweise zu Non-Governmental Organisationen Verweise zu Info-Seiten Verweise zu Ostsee-Suchmaschinen usw. Wirtschaftliche Bedeutung und Perspektiven im Ostseeraum Hochschulen im Vergleich Verkehrsprojekte und Umweltverträglichkeit Wirtschaftsförderung im Ostseeraum Jugendaustausch im Ostseeraum Gestaltung einer Projekt-Homepage Über den Projektunterricht Diskussionsforum Kommentare bitte ins Gästebuch... Bei Anfragen: E-Mail senden...

Ostseekooperation-Logo 

Ostseekooperation
Informationen zum Projektkurs an der MPS

Seit dem Schuljahr 1997/1998 gibt es an Schleswig-Holsteins Gymnasien im 13. Jahrgang eine neue Unterrichtsform: Den Projektunterricht. In zwei Wochenstunden soll hier jeweils für ein Halbjahr zu einem freigestellten, bzw. von den anbietenden Lehrern festgelegten Thema in Arbeitsgruppen gearbeitet werden. Ziel ist u.a. die Team-Fähigkeit und Eigeninitiative der Schüler und Schülerinnen zu fördern, der Unterricht selbst soll also auch in völlig anderer Form als im konventionellen Frontalunterricht ablaufen.

Im 2. Halbjahr des Schuljahres 1998/99 wurde an der Max-Planck-Schule Kiel von unserem Lehrer Herrn Kühl der Projektkurs zum Thema "Ostseekooperation" angeboten, dessen Ergebnisse Sie nun hier abrufen können.

Einen Einblick in die Arbeit des Projektkurses selbst vermittelt vielleicht dieses Verlaufsprotokoll.

Als Internet-Host und HTML-Designer dieser WebSite hoffe ich, daß Ihnen die vorliegende Präsentation unserer Ergebnisse gefällt und würde mich natürlich über Ergänzungen, konstruktive Kritik, Lob oder sonstige Kommentare sehr freuen. Bitte benutzen Sie hierfür das Diskussions-Forum, das Gästebuch oder den E-Mail-Kontakt.

Vielen Dank, daß Sie diese Website besucht haben,
Ihr Stephan Ramdohr


Zurück zur Hauptseite!

(c) in 1999 by Projektkurs "Ostseekooperation" Max-Planck-Schule Kiel / Stephan Ramdohr
Last Update: 24 April 1999